Impressum | © 2016

Aktuelles


Gemeindebrief Oktober/November

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


Martin Luther kommt in die St. Pauli Kirche. Er hat es nicht einmal weit. Er ist schon lange in der Nähe, im Panoptikum am Spielbudenplatz, als Wachsfigur, täuschend echt. Wer ihn dort sieht, bekommt einen guten Eindruck von seiner Person. Zum Reformationstag zieht er aus dem Panoptikum bei uns in die Kirche ein, zum Lutherjahr, dem 500-jährigen Gedächtnis der Reformation.



Gemeindebrief August/September

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


bis der Honig ins Glas und auf den Frühstückstisch kommt, muss viel gearbeitet werden. 40.000 Bienen fliegen hunderte von Kilometern, bis der Nektar für ein Pfund Honig gesammelt ist. Das erzählen unsere Imker, die die Bienenstöcke in den Pastorengärten betreuen. Was für ein Wunder der Schöpfung so ein Bienenvolk in seiner Selbstorganisation ist! Zum Staunen und Genießen ist jeder Tropfen Honig.



Gemeindebrief Sommer

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,

in diesen Monaten kommen uns Leid und Not der Menschen sehr nah, manche Bilder von Krieg und Flucht kann man nicht vergessen. Sie prägen sich tief ein. Durch die Menschen, die in großer Zahl nach Europa fliehen, bekommt das Leiden ein Gesicht und verbindet sich mit einzelnen Schicksalen...



Anmeldung zur Konfirmation

Noch vor den Sommerferien startet eine neue Konfirmandengruppe.
Ein Jahr lang nehmen wir uns Zeit, treffen uns jeden Donnerstag



News Archiv >


 

Newsletter


Abbonieren
Abbestellen

Bitte diesen Code
CAPTCHA

hier eintragen: Hilfe
Absenden >

 

Schrift zoomen Schrift vergrößern Schrift zurücksetzen Schrift verkleinern

St. Pauli Projektchor


Der St. Pauli Projektchor probt mittwochs von 20.00 – 21.30 Uhr in der St. Pauli Kirche. Sechs Wochen gemeinsames Singen und Üben reichen aus, um ein Programm aufzuführen. Abwechselnd finden sowohl klassische als auch Gospelchorprojekte statt. Drei oder vier Chorprojekte werden im Jahr angeboten. Jedes Mal hat der Chor eine andere Zusammensetzung. 
 


Bild: Jörg Holst

Mitmachen kann jeder, der Lust zum Singen und Freude an einer guten Chorgemeinschaft hat. Es ist keiner zu jung oder zu alt, um mitzusingen. Im Vordergrund der Proben steht die Freude am gemeinsamen Erlernen von Klängen, Tönen und Texten. 
Der Neueinstieg in den Chor zu Beginn einer neuen Probenphase ist problemlos möglich. Eine regelmäßige Teilnahme an den Proben innerhalb der einzelnen Projekte wird vorausgesetzt.
Wenn Sie Interesse haben im St. Pauli Projektchor mitzusingen, wenden Sie sich bitte an Christoph Schlechter, der Tina Schneeweiß in ihrer Elternzeit von Mai 2016 bis Mitte Juni 2017 vertritt.
 
Chorleitung: 
Christoph Schlechter
Telefon: 0177 78 77 632   Email: musik (at) stpaulikirche.de
 
5
 

 
 

 
 
 
 
Bilder: Henning Retzlaff