Impressum | © 2014

Aktuelles


Gemeindebrief Sommer

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,

Papierschiffchen falten und auf große Fahrt schicken – das ist Kindheit. Das ist Lust zu spielen und Mut zu träumen und sich treiben zu lassen auf dem Meer der Phantasie...



Ein Jahr humanitäre Nothilfe für afrikanische Flüchtlinge

Am 2. Juni 2013 hat die St. Pauli Kirche Flüchtlingen Obdach gegeben, nachdem die aus Italien vertriebenen Westafrikaner in Hamburg gestrandet waren und das Winternotprogramm endete. In diesem Ausnahmezustand haben wir im anfänglichen Chaos improvisiert und dann Schritt für Schritt Hilfe strukturieren können. Das ist gelungen mit breiter  



Gemeindebrief Frühjahr

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


wer ist für Sie ein Held oder eine Heldin? Vielleicht denken Sie an die ganz Großen, an Martin Luther King, Mutter Theresa oder Nelson Mandela. Ein Jugendlicher sagte kürzlich: „Meine Oma ist eine Heldin, sie ist 85 Jahre alt und hat meinen Opa über viele Jahre gepflegt.“ Helden haben vermutlich eins gemeinsam, sie sind Vorbilder, zu denen wir aufblicken können, uns orientieren...



St. Pauli Riesling und Honig

  Frisch eingetroffen ist die neue Ernte des St. Pauli Honigs aus dem Pastorengarten. 

Nach dem Gottesdienst und nach Konzerten können Sie Wein, Secco und den St. Pauli Honig erwerben.
 
.



 

Newsletter


Abbonieren
Abbestellen

Bitte diesen Code
CAPTCHA

hier eintragen: Hilfe
Absenden >

 

Schrift zoomen Schrift vergrößern Schrift zurücksetzen Schrift verkleinern

Willkommen!


St. Pauli ist als Amüsierviertel Hamburgs bekanntester Stadtteil und wurde 1833 nach unserer Kirche und ihrem Namenspatron, dem heiligen Paulus benannt.

Ob Hafenstraße, Reeperbahn, Schanze oder Karoviertel: Unser Gemeindegebiet zwischen Millerntor und Nobistor ist vielfältig: Reich an Geschichte und Kultur, Partymeile, sozialer Brennpunkt und beliebtes Wohnquartier.

Über 25.000 Menschen leben hier: Familien, die seit Generationen im Viertel verwurzelt sind und Wahl-St. Paulianer, Alte und Junge, Menschen verschiedener Kulturen, Religionen und Lebensstile.

St. Pauli ist für manche Menschen ein hartes Pflaster. Unsere sozialen Einrichtungen tragen Verantwortung für Kinder, Jugendliche und Senioren, für Pflege- und Hilfsbedürftige. Freud und Leid mit den Menschen teilen – das ist unsere Aufgabe. Über 5.000 St. Paulianer gehören unserer evangelisch-lutherischen Gemeinde an.

Gottesdienst feiern wir in der St. Pauli Kirche, dem Kirchenschiff am Hein-Köllisch-Platz gegenüber von Dock 11.

Wir freuen uns über eine wachsende Zahl von Gottesdienstbesuchern. Die Kirchenmusik hat in den letzten Jahren viele Freundinnen und Freunde gewonnen.

Wir laden Sie ein, auf dieser Homepage einen Streifzug durch die Gemeinde zu machen.

Ihre Pastoren Martin Paulekun und Sieghard Wilm

Musik & Events - aktuelle Termine


27.07.2014, 20:00 Uhr Daisy Chapman: Singer/Songwriterin